Aktuelle Themen

Ohne Erkältung durch den Herbst

Die nächste Erkältungswelle kommt bestimmt. Hier fünf Tipps, die sich leicht in den Alltag einbauen lassen: ? Wechselduschen bringen die Abwehrkräfte auf Trab. Morgens mit einer warmen Dusche beginnen und nach einer Minute für 10 bis 15 Sekunden auf kühles (nicht eiskaltes!) Wasser umsteigen. Zuerst die Beine von unten nach oben abduschen, dann die Arme und anschließend Bauch, Brust und Gesicht. Mehrfach wiederholen, mit kühlem Wasser aufhören. ? Frische Früchte essen oder frisch gepressten Saft trinken. So bekommt der Körper genug Vitamine um fit zu bleiben. Insgesamt sollten pro Tag zwei Liter Flüssigkeit (außer Alkoholika) zusammenkommen - besser mehr. ? Die Nasenschleimhaut feucht halten mit wirkstofffreien Nasensprays aus der Apotheke. Diese Salz oder Meerwasserlösungen können beliebig lang eingesetzt werden, Nebenwirkungen sind nicht zu befürchten. Auf einer tro-ckenen Schleimhaut können sich Viren leichter anheften, Schnupfen ist die Folge. ? Hände regelmäßig waschen - denn an Türklinken oder Treppengeländern kleben jetzt viele Viren, die Erkältungen auslösen können. Um den Säure-schutzmantel nicht zu zerstören, ist eine seifenfreie Waschlotion besser ge-eignet als die klassische Seife. ? Sauna-Besuche sind gesund, sollten aber nicht länger als fünf bis zehn Minuten dauern. Nach jedem Gang kurz abkühlen, zwei Widerholungen sind okay. Saunieren härtet ab und ist für fast jeden geeignet. Menschen mit hohem Blutdruck oder chronischen Krankheiten sollten vorher mit dem Arzt reden.


©2019 Alte Stadtapothek Miesbach |  Disclaimer |  Impressum |  Datenschutzerklärung
Alte Stadtapotheke
Schlierseer Str.1
83714 Miesbach
Tel. 08025-1445
Fax 08025-5292
info(at)apotheke-miesbach.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr

Aktuelle Themen